Anmeldung

Ihre Daten werden nach dem Absenden von uns ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwendet. Eine Verwendung Ihrer Daten für weitere Zwecke findet nicht statt. Bitte lesen Sie sich auch unsere Hinweise zum Datenschutz sorgfältig durch.

Themenabend „History Communication“ am 25.10.2018 bei der GASAG AG


GASAG AG, Henriette-Herz-Platz 4, 10178 Berlin

Liebe Kolleginnen und Kollegen, vor allem wenn ein Firmenjubiläum ansteht, fällt Unternehmenskommunikatoren auf, dass der Geschichts-Button auf ihrer Website ein unscheinbares Dasein führt, wenn es ihn überhaupt gibt. Selten sind sie sich bewusst, welche „Schätze“ in seinem Firmenarchiv oder generell in der Firmengeschichte im Sinne positiver PR-Chancen schlummern und wie sich diese heben lassen. Welche Benefits das Thema „History Communication“ für Corporate Communications hat, ob „Geschichtsfallen“ lauern, wo zwischen UK und Archiv die Musik spielt, welche Schnittstellen es zu „Marken-Kommunikation“, „CSR“, „Employer Branding“ oder „Storytelling“ gibt und wie „Best Practice“ in diesem Handlungsfeld aussieht – das alles ist Gegenstand des Themenabends „History Communication“. Hierzu laden wir Sie auch im Namen unseres Gastgebers am Donnerstag, dem 25.10.2018 ab 18:30 Uhr in die Zentrale der GASAG AG, Henriette-Herz-Platz 4 (Event-Etage), 10178 Berlin-Mitte (Nähe Hackescher Markt) recht herzlich ein: Rainer Knauber, Leiter Konzernkommunikation und -Marketing der GASAG AG, berichtet über das History Communication Programm seines Hauses im Zusammenhang mit dem Jubiläum „170 Jahre GASAG“ in 2017. Matthias Koch, History Communication Consultant und ehemaliger Landesvorsitzender der DPRG Berlin/Brandenburg, gibt zuvor Einblicke in die begriffliche Basis sowie in ausgewählte Best Practice – Beispiele dieses spannenden PR-Ansatzes. Nach ihren Impulsreferaten stehen die beiden Referenten den Teilnehmern für Fragen und Diskussion zur Verfügung. Danach sind Sie eingeladen, bei einem kleinen Imbiss den Themenabend in lockerer Atmosphäre und an einem besonders ‚aussichtsreichen‘ Ort – der Beletage der GASAG – ausklingen zu lassen. Wie üblich melden Sie sich bitte über unseren Anmeldelink an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Mit herzlichen Grüßen Ihr Vorstand der DPRG Landesgruppe Berlin/Brandenburg

Ansprechpartner

claudia.vonloewenthal@dprg.de