Anmeldung

Es tut uns Leid, für dieses Event werden keine Anmeldungen mehr akzeptiert.

DPRG & DJV unterwegs: Wintermärchen Sächsische Schweiz am 16. und 17.11.2018


Schmilk’sche Mühle; Schmilka 36, 01814 Bad Schandau

Als Wanderparadies mit bizarren Kletterfelsen und wildromantischer Landschaft ist die Sächsische Schweiz weltweit bekannt. Aber auch in der kalten Jahreszeit hat die Region einiges zu bieten, erklärt Tino Richter, Geschäftsführer des Tourismusverbands Sächsische Schweiz: hinter urigen Mühlen und altem Handwerk locken Wellness und Gemütlichkeit. Wir laden Sie ein, mit uns das „[b]Wintermärchen Sächsische Schweiz[/b]“ mit allen Sinnen zu entdecken und mehr über das [b]Tourismusmarketing in und für die Sächsische Schweiz[/b] zu erfahren. Es gibt ein vielseitiges Programm mit Glühwein, Wellness und Lagerfeuerromantik. [b]Wann: 16. und 17.11.2018[/b] Anmeldung bitte [b]bis 12.11.2018[/b], 18:00. [i]Übernachtung auf dem Mühlenhof ist möglich.[/i] [b]Programm[/b] [i]Freitag, den 16.11.2018[/i] - ab 14:00 Uhr: [b]Glühweinplausch in der Schmilk’schen Mühle[/b]. Bei Laternenschein und Kaminfeuer treffen wir uns zum Glühweinplausch im Mühlenhof. - ab 14:00 Uhr: Wellness mal anders. Lust auf ein [b]uriges Bad im heißen Badezuber[/b] unterm Sternenhimmel? In der Badezuberei im Mühlenhof gibt es dazu Gelegenheit. - 14:00 – 22:00 Uhr: Die [b]Panorama-Sauna im Badehaus[/b] lockt mit einem herrlichen Blick auf den malerischen Mühlenhof und bietet neben einer Bio-Sauna (65-70°C) und einer klassischen finnischen Sauna (90°C) einen gemütlichen Ruheraum sowie einen kleinen Saunagarten. - 16.30 Uhr: [b]Vortrag: „Tourismusmarketing in und für die Sächsische Schweiz“ von Tino Richter, Geschäftsführer Tourismusverband Sächsische Schweiz[/b] - ab 20:30 Uhr: „[b]Lagerfeuergeschichten aus Asien“ – Reisevortrag mit Michi Münzberg[/b]. Reisen ist Leidenschaft. Der Referent berichtet von unterhaltsamen, berührenden und verrückten Erlebnissen mit Menschen, fremden Kulturen und Natur während seiner mehr als 15 Reisen durch Asien (www.travel-for-soul.com). [i]Samstag, den 17.11.2018[/i] - 12:00 – 12:30 Uhr: Wir erleben Handwerk hautnah bei einer [b]historischen Mühlen- & Bäckereiführung[/b] durch die liebevolle restaurierte und voll funktionstüchtige Wassermühle in Schmilka. Im Anschluss wagen wir einen Blick in die Bio-Bäckerei und lassen uns vom Bäckermeister in die Geheimnisse des Altdeutschen Holzbackofens einweihen. - ab 14:00 Uhr: [b]Glühweinplausch am Kamin im Mühlenhof & Badezuberei im Mühlenhof[/b] - 14:00 – 22:00 Uhr: [b]Badehaus mit Panorama-Sauna[/b] - ab 20:30 Uhr: „[b]Tatra – Wildnis- und Bergparadies im Herzen Europas“– Reisevortrag mit Ralf Schwan[/b]. Von urigen Bergdörfern und Berghütten, spektakulären Höhlen und geheimnisvollen Burgen. Der Vortrag in Bild und Video gibt ein facettenreiches Porträt des nördlichen Karpatenbogens, eines der letzten Wildnis- und Bergparadiese Europas. Ein Streifzug durch Hohe Tatra, West-Tatra und Niedere Tatra, Slowakisches Paradies, Mala Fatra und die Region Orava – im Wandel der Jahreszeiten durch den nördlichen Teil des Karpatenbogens (www.ralf-schwan.de).

Ansprechpartner

Annika Ballin und Michael Hiller (annika.ballin@dprg.de)